Teilnahmebedingungen

  1. Kundenbeziehung
    1. Die JNB - Just Nice Business GmbH (im Folgenden: JNB) verwaltet auf „aporeport” für jede(n) Teilnehmer/in (im Folgenden: Teilnehmer) ein Prämienpunktekonto. Ihre Zustimmung zur Teilnahme an „aporeport” erteilen Sie mit dem Anerkennen dieser Teilnahmebedingungen durch das Ankreuzen des Formularfeldes während des Anmeldeprozesses auf der Internet-Seite www.aporeport.de.
    2. An „aporeport” kann jeder Apotheker/ jede Apothekerin, jede PTA/ jeder PTA, jede Pharmazie-Ingenieurin/ jeder Pharmazie-Ingenieur mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos.
    3. Im Falle einer Änderung Ihrer bei der Anmeldung angegebenen Daten, bitten wir Sie, Ihre Daten nach einem erfolgreichen Login über den Link »Mein Profil« zu aktualisieren.
    4. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die JNB im Rahmen von „aporeport” die persönlichen Daten des Teilnehmers erhebt und speichert. Die JNB wird die Daten für die Teilnahme an „aporeport” speichern und nicht an Dritte weitergeben.
    5. Der Teilnehmer ist berechtigt, jederzeit die Löschung seiner personenbezogenen Daten schriftlich oder per E-Mail an kontakt@aporeport.de von JNB zu verlangen.
  2. Sammeln von Prämienpunkten
    1. Durch die Teilnahme an Marktforschungsveranstaltungen erhält der Teilnehmer Gutschriften in Form von Prämienpunkten. Als Teilnahme gilt das Bearbeiten der Online-Umfrage-Module.
    2. Mit dem Sammeln der Prämienpunkte erwirbt der Teilnehmer keine Ansprüche gegenüber der JNB.
    3. Die JNB behält sich das Recht vor, jederzeit die Gewährung von Prämienpunkten für die bereit gestellten Online-Umfrage-Module einzuschränken oder zu ändern.
    4. Die JNB behält sich das Recht vor, dem Teilnehmer irrtümlich gutgeschriebene Prämienpunkte vom Prämienpunkteguthaben abzuziehen.
  3. Prämienpunktestand
    1. Die Prämienpunkte werden dem Benutzernamen des Teilnehmers zugeordnet und unter diesem gespeichert. Der Teilnehmer kann seinen aktuellen Prämienpunktestand nach einem erfolgreichen Login auf der Internet-Seite www.aporeport.de unter dem Link »Kontostand« abrufen.
    2. Einwendungen gegen die Richtigkeit oder Vollständigkeit des „aporeport”-Prämienpunktestandes müssen Sie spätestens innerhalb eines Monats nach der Punktevergabe per E-Mail an kontakt@aporeport.de geltend machen. Das Unterlassen rechtzeitiger Geltendmachung gilt als Genehmigung des Punktestands. Sie können nach Fristablauf keine Berichtigung des mitgeteilten Punktestands verlangen.
  4. Prämienpunkteeinlösung
    1. Eine Einlösung der Prämienpunkte ist erst ab einem Mindestpunkteguthaben von 500 Punkten möglich.
    2. Die Punkte können nur gegen die angebotenen Gutscheine eingelöst werden, die im „aporeport”-Prämienshop verfügbar sind.
    3. Die durch den Teilnehmer erworbenen Prämienpunkte sind nicht auf Dritte, auch nicht auf andere „aporeport”-Teilnehmer übertragbar.
  5. Kündigung, Beendigung und Änderung der allgemeinen Teilnahmebedingungen
    1. Die Teilnahme an „aporeport” kann jederzeit ohne Einhaltung einer Frist durch schriftliche Mitteilung oder per E-Mail an kontakt@aporeport.de beendet werden.
    2. Mit der Beendigung Ihrer Teilnahme verpflichtet sich JNB alle im Zusammenhang mit „aporeport” gespeicherten Daten zu löschen. Mit Löschung der gespeicherten Daten werden demnach auch die erworbenen Prämienpunkte gelöscht, so dass diese vollumfänglich verfallen. Ein Anspruch auf Einlösung oder auf Auszahlung der Prämienpunkte besteht in diesem Fall nicht.
    3. Eine Kündigung durch JNB ist jederzeit möglich. Die Kündigung erfolgt schriftlich oder per E-Mail.
    4. JNB behält sich vor, „aporeport” unter Einhaltung einer angemessenen Frist, bei Vorliegen eines wichtigen Grundes auch ohne Einhaltung einer solchen Frist, unter angemessener Wahrung Ihrer Belange einzustellen, zu ergänzen oder zu verändern.
    5. JNB behält sich ferner vor, diese allgemeinen Teilnahmebedingungen zu ändern oder zu ergänzen. Änderungen werden dem Teilnehmer vorab per E-Mail unter der jeweils zuletzt bekannten E-Mail-Adresse mitgeteilt. Eine Änderung gilt als genehmigt, wenn der Teilnehmer nicht innerhalb eines Monats nach Zustellung der E-Mail kündigt oder wenn der Teilnehmer nach Ablauf dieser Frist „aporeport” zur Erlangung einer Prämienpunktegutschrift nutzt.

Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne. Eine kurze Mitteilung genügt.

Stand: 10/2009